Til stellt die erste Til Schweiger x Sioux Kollektion vor
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Til stellt die erste Til Schweiger x Sioux Kollektion vor

   
1
5
4.7/5 14

VIP-Party in Hamburg bis Mitternacht: Prominente Gäste und eine überraschende Bestellung aus den Vereinigten Staaten

Lewin Berner, Ralf Moeller & Til Schweiger

Am 26.03.2019 fand die große Launch-Party zur neuen Til Schweiger x Sioux Kollektion statt. Gemeinsam mit der deutschen Schuhmarke lud Til Schweiger in sein eigenes Barefoot Deli im Zentrum von Hamburg in.

Dem Ruf folgten über 100 Gäste aus Hamburgs Society, sowie Vertreter der Presse und Blogger. Sogar Schweigers Buddys wie die Schauspieler Fahri Yardim  (bekannt als Tatort-Partner Yalcin Gümer), Tim Wilde (Tschillers Tatort-Vorgesetzer) und Moderator Johannes B. Kerner ließen den Schauspieler hoch leben - ebenso wie Bruder Florian Schweiger und Tochter Lili. Den weitesten Weg hatte der ehemalige Mister Universum Ralf Möller, der extra aus den USA einflog. 

Gemeinsam mit Sioux-Boss Lewin Berner präsentierte Til Schweiger drei Schuhmodelle:  Ein Bikerboot mit Kreppsohle, eine Sneaker-Kollektion und eine Grashopper-Kollektion, die jeweils in unterschiedlichen Ledern und Farben erhältlich sind. Stolz und amüsant berichtete Lewin Berner über die Ergebnisse der ersten Kollaborations-Kollektion. Er war beeindruckt von Tils Liebe zum Detail und dessen minutiösen Vorgaben, wie die Schuhe genau auszusehen hatten. Til lobte den Spirit bei seinem Kooperationspartner Sioux und die Geschwindigkeit, wie Sioux seine Ideen umgesetzt hat. Ein Scoup wurde den Partygästen exklusiv verkündet: Ab Anfang April arbeitet das Dreamteam mit Luna Schweiger an einer Damen-Kollektion. Testimonial wird die Tochter höchstpersönlich sein. 

Fahri Yardim & Til Schweiger

Til Schweiger & Tim Wilde

Lewin Berner & Johannes B. Kerner

Sat1 und Kabel1 Moderatorin Madita von Hülsen

Marlies Wrede & Michael Poliza

Ralf Moeller, dem Til persönlich einen Biker Boot in Größe 48 überreichte, überraschte die Partygäste mit der Aussage, dass er eben Arnold Schwarzenegger Fotos der Biker über Whatsapp geschickt hätte, und „Arni“ soeben auch Interesse am Biker Boot angemeldet hätte.

Auf Frage von Ralf Moeller, ob er für seinen Freund, den „Governator“ ein Paar (Größe 47) reservieren könne, erhielt er selbstverständlich ein Indianerehrenwort von Sioux-Chef Berner. Mehr zur Kooperation zwischen Til Schweiger und Sioux finden Sie hier.

Die von Til Schweiger designten Schuhe werden zwischen 119,95€ (Sneaker) und 199,95€ (Biker) kosten und sind ab dem 8. April online bei Sioux erhältlich. Die Pre-Order startet am 28. März und ist hier verfügbar. Von jedem Artikel der Limited Edition werden nur 333 Paar hergestellt. Wie es zu dieser besonderen Kooperation kam und welche Rolle der Ur-Großvater von Til hierbei spielt erfahren Sie hier.

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
14 Bewertungen
4.7/5
1
5
4.7
 

unsere Produktempfehlungen für sie

step