Die Trendfarben für den Sommer 2018
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt.

Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Trendfarben für den Sommer 2018

  
1
5
0/50

Auch in diesem Jahr haben sich viele Designer farblich an den Pantonefarben 2018 orientiert. Pantone ist ein US-Unternehmen, das saisonal über Farbtrends informiert und somit erheblichen Einfluss auf die Kollektionen namenhafter Designer nimmt. Hier eine kleine Auswahl an Farben, die diesen Sommer den Ton angeben: 

Violett

Violett ist in diesen Sommer allgegenwärtig. Vom kräftigen Ultra Violett bis hin zum zarten Ton Pink Lavender taucht diese Farbe immer wieder auf den Laufstegen der Modemetropolen auf.
Ultra Violett wurde dabei sogar zu der Farbe des Jahres 2018 gewählt!

Blaugrün

Der dynamische Grünton Arcadia erinnert an einen Urlaub in der Karibik. Allerdings sollte man diesen Farbton zu simplen Designs und zurückhaltenden Farben kombinieren, weil sonst die Wirkung der tollen Farbe zerstört wird.

Erdtöne

Wer es eher gedeckt mag, findet in Erdtönen eine gute Alternative. Coconut Milk, ein Offwhite-Farbton mit leicht kühlem, gräulichem Unterton, ist nicht so hart wie ein reines Weiß und daher leicht zu kombinieren. Emperador ist ein satter, schokoladiger Braunton, der toll zu Gelb, Cremetönen und Dunkelblau passt.

Gelb

In vielfacher Interpretation auf zahlreichen Laufstegen vertreten: Das Trendgelb Meadowlark. Passt super zu Denim, Schwarz oder Khaki. Accessoires in Silber verleihen der Farbe Glamour.

Rot

Cherry Tomato und Chili Oil sind die Rottöne der Saison und auf fast jeder Fashionshow zu sehen. Wem der laufstegtypische Rot-Allover-Look zu gewagt ist, kombiniert die kräftigen Farben am besten zu Creme, Weiß, Schwarz und Nude.

Blau

Zwei Blautöne haben es uns in diesem Jahr besonders angetan: Sailor Blue und Little Boy Blue.  Während Sailor Blue, ein dunkles Navy Blue, einen ruhigen Gegenpol zu der ansonsten eher kräftigen Farbpalette des Sommers 2018 bildet, sorgt Little Boy Blue - ein besonders zarter und heller Blauton - für himmlische Weite im Kleiderschrank.

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0/5
1
5
0
 
step