Unternehmen
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt.

Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

ZEITREISE

Bereits im Jahre 1954 wurde die Sioux GmbH im schwäbischen Walheim von Peter Sapper gegründet. In den über 60 Jahren Firmengeschichte war Sioux vielfach Wegbereiter für neue Trends und Innovationen in der Schuhbranche. Anhand einer kleinen Zeitreise wollen wir Ihnen die wichtigsten Eckpfeiler unserer Firmengeschichte und der Entwicklung unserer Traditionsschuhmarke näherbringen.

INTERVIEW
LEWIN BERNER

Er ist das Gesicht von Sioux und hat sich zum Ziel gesetzt, die Marke zu ihrer alten Stärke zurückzuführen. Back to the roots, aber in einer zeitgemäßen und modernen Form: Als der gebürtige Schwabe Lewin Berner 2010 von den zwischenzeitlichen Schwierigkeiten des Traditionsunternehmens aus der Heimat hört, beschließt er, Sioux zu retten. Er beteiligt sich zusammen mit anderen Privatinvestoren an dem Unternehmen.

NACH-
HALTIGKEIT

Das Wort Nachhaltigkeit ist bereits 1915 in den Duden aufgenommen worden. Dies zeigt, dass die diesbezüglichen Gedanken zu dem Thema nicht neu sind und sich die Menschen seit geraumer Zeit damit beschäftigen.

PHILOSOPHIE

Vorbildfunktion haben für uns die indianischen Ideale. Unternehmensleitlinie ist die Erfüllung höchster Kundenansprüche an Trageeigenschaften, Qualität, Optik und Passform unserer Schuhe.

GRÜNDUNGSJAHR: 1954

UNTERNEHMENSGRÜNDER:
Peter Sapper

SIOUX-STAMM: rund 300 Mitarbeiter

STANDORTE: Walheim, Deutschland und Lousada, Portugal

PRODUKTION: ca. 650.000 Paare pro Jahr; 50 Mio. Paare seit 1954 (davon 10 Mio. Grashopper)
55% Damenschuhe / 45% Herrenschuhe

HAUPTMÄRKTE:
Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweiz, Benelux, Russland, Asien

GESCHÄFTSFÜHRER
:

Sioux Holding GmbH, Lewin Berner
(CEO, geschäftsführender Gesellschafter)

Sioux GmbH, Lewin Berner
(Strategie, Vertrieb, Finanzen, Verwaltung, Personal)

Sioux Retail GmbH, Lewin Berner (Sioux Shops und Outlets)
Direkt zu unserem Factory Outlet / Fabrikverkauf in Bietigheim (Landkreis Ludwigsburg)

Sioux Sourcing GmbH, Adnan Bilgi
(Produktion / Einkauf / Kollektion / Logistik)

Sioux Online GmbH, Richard Friedrich
(Online-Shop, Online-Plattformen, IT)
Direkt zu unserem offiziellen Sioux-Online-Hersteller-Shop

Seit der Gründung im Jahr 1954 am Standort Walheim/Baden-Württemberg steht der deutsche Schuhhersteller Sioux für Schuhe in einzigartiger Qualität, für handwerkliche Fertigung und unnachahmlichen Tragekomfort. Besonders steht der Mokassin, als eine der ältesten Schuhmacharten (Herstellungstechnik) im Fokus bei Sioux. Der deutsche Schuhhersteller Sioux hat als erstes Unternehmen den Mokassin in Deutschland auf den Markt gebracht und bezeichnet sich daher als „Erfinder des Mokassins“. Sioux ist auch international anerkannt als Hersteller von besonders weichem, komfortablem und bequemem Schuhwerk.

Die deutsche Schuhindustrie unterlag in den letzten Jahrzehnten einem starken Strukturwandel. Während es in den 1960er Jahren noch über 500 Schuhhersteller in Deutschland gab, ist die Anzahl der deutschen Schuhhersteller mit mehr als 50 Mitarbeitern im Jahr 2017 auf unter 30 zurückgegangen (Quelle: Bundesverband deutscher Schuhhersteller). Viele deutsche Schuhhersteller wurden aufgekauft oder verschwanden vom Markt, häufig ist nur noch die Marke übriggeblieben und kündet vom Glanz längst vergangener Tage. Viele ehemals stolze Marken fristen heute ihr Dasein als Handelsmarken von Schuhhandelskonzern und sind zu reinen „Labels“ verkommen.

Sioux ist einer der kleinsten verbliebenen Schuhhersteller in Deutschland.  Das schwäbische Traditionsunternehmen ist unabhängig und hat sich mit der Mokassin-Herstellung eine interessante Nische erarbeitet. Eine Besonderheit von Sioux ist, dass der Schuhhersteller eine eigene Fertigung in Portugal mit knapp 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterhält, am dortigen Standort werden Sioux-Schuhe noch in traditioneller Handarbeit hergestellt. Sioux ist stolz auf die lange Tradition und Unabhängigkeit als einer der letzten verbliebenen deutschen Schuhhersteller.

Unternehmen

Seit der Gründung im Jahr 1954 am Standort Walheim/Baden-Württemberg steht das schwäbische Traditionsunternehmen für Schuhe in einzigartiger Qualität, handwerkliche Fertigung und unnachahmlichen Tragekomfort.


pfeil_simpelpfeil_simpel_obentoggle_2ein_ausfahrenfacebookflickrinstagramkalenderlupelupe_plusmarkernewsletterpfeil_linkspfeiltoggle_1playsharestepticket_plusticketstwitter